Dark Souls 3: Die 15 besten Pyromantie-Zauber

Wenn ihr in Dark Souls 3 einen Pyromantie-Build anstrebt, sind dies die besten Zauber, die ihr in eurem Arsenal haben solltet, und wie ihr sie freischalten könnt.

Pyromantiker sind die Tausendsassa unter den Zauberern in der Welt von Dark Souls. Sie nutzen Flammen, um Ziele zu schädigen und sich selbst zu stärken. Sie sind vielleicht nicht so schädlich wie Zaubersprüche oder so nutzbringend wie Wunder, aber Pyromantie bietet einen guten Mittelweg, der nur geringe Investitionen erfordert.

Stärkungszauber, Schadensnebel und Flammenkugeln sind alle in gewisser Weise nützlich. Allerdings sind einige Zauber dank häufigerer Umstände oder höherer Werte nützlicher. Hier sind die 15 besten Pyromantie-Zauber in Dark Souls 3 und wie man sie freischaltet – vom Werfen von Sonnen bis zum Verzaubern von Gegnern.

15 Heilige Flamme

Ähnlich wie die Dunkle Hand aus den vorherigen Dark Souls-Spielen erlaubt dir die Pyromantie der Heiligen Flamme, ein Ziel zu ergreifen und ihm einen schädlichen Schlag zu versetzen.

14 Giftiger Nebel

Giftiger Nebel ist eine fantastische Zoning-Option bei Invasionen oder anderen PvP-Aktivitäten. Im PvE sollte diese Pyromantie jedoch nicht eingesetzt werden.

13 Schäumendes Chaos

Für diejenigen, die den Schaden einer Chaos-Bett-Vestige wollen, aber ohne die offensichtliche Wirkanimation, ist „Brodelndes Chaos“ eine zwar schwächere, aber solide Alternative.

12 Karthäuser-Leuchtfeuer

Carthus Bake ist ein großartiger Hilfszauber für Pyromancer, der in ihrem Loadout enthalten ist. Wenn er aktiv ist, gewährt er einen skalierenden Schadensbuff auf aufeinanderfolgende Angriffe.

11 Große Verbrennung

Große Verbrennung ist ein flexibler Pyromantie-Zauber, der eine hohe Menge an Feuer- und Gelassenheitsschaden an jedem vor dir verursacht. Er übertrifft vielleicht nicht die monströsen Pyromantien weiter unten auf dieser Liste, aber er ist eine großartige Option für das frühe bis mittlere Spiel, mit der ihr Feinde vernichten könnt, die schwach gegen Feuer sind, wie zum Beispiel Pontifex Sulyvahn.

10 Schwarzer Feuerkolben

Feuerbälle auf Ziele zu schleudern, macht in fast jedem Spiel Spaß. Dark Souls 3 bietet viele Optionen für diesen Spielstil, aber die beste Option für den gesamten PvE-Inhalt ist die Schwarze Feuerkugel.

9 Feuerpeitsche

Die Feuerpeitsche ist vielleicht eine der am meisten unterschätzten Pyromanzen in Dark Souls 3. Für die geringen Kosten von zwei FP können Sie einen Schwall von Geschossen loslassen, der Ziele zurückwirft und in Anbetracht der geringen FP-Kosten eine große Menge Schaden verursacht.

8 Wärme

In einem Spiel, das so hart ist wie Dark Souls 3, ist es wichtig, dass du dich zuverlässig heilen kannst, egal gegen welchen Gegner. Aus diesem Grund ist „Wärme“ eine so solide Pyromantie.

7 Rapport

Rapport ist eine Pyromantie mit Charme, die bewirkt, dass sich betroffene Ziele 30 Sekunden lang mit dir verbünden. Sie funktioniert nicht bei Bossen oder Spielern, aber die typischen Mobs, denen ihr gegenübersteht, werden sich mit euch verbünden, wenn ihr verzaubert seid.

6 Felsbrocken-Hangeln

Wenn du über genügend Intelligenz und Glauben verfügst, kannst du lernen, wie du Felsbrocken aus dem Mund deines Charakters schleuderst. Boulder Heave ist eine seltsame Pyromantie, die einen schweren Felsbrocken auf die Stelle schießt, auf die du schaust.

5 Innere Kraft

Macht im Innern ist eine der besten Pyromantien, die ein Spieler einsetzen kann. Sie gewährt eine Reihe von Verstärkungen, auf die man nur schwer verzichten kann, wenn man einen kleinen Kompromiss eingeht.

4 Carthus Flammenbogen

Ein Großschwert mit Flammen zu überziehen, ist wohl eines der coolsten Dinge, die man in einem Souls-Spiel tun kann. Mit Carthus Flammenbogen könnt ihr genau das tun und eurer Waffe 90 Sekunden lang eine pauschale Menge an Feuerschaden verleihen.

3 Großer Chaos-Feuerkolben

Die Große Chaos-Feuerkugel ist eine gewaltige Pyromantie, die beim Aufprall massiven Feuerschaden verursacht und zwei Sekunden lang einen Lavasee hinterlässt. Unnötig zu sagen, dass PvE-Ziele, die sich nicht viel bewegen, durch diese Pyromantie dezimiert werden.

2 Schwarze Flamme

Schwarze Flamme ist eine großartige Pyromantie mit kurzer Reichweite, die Spieler zum Wegrollen zwingt und PvE-Mobs mit Leichtigkeit ausschalten kann.

1 Chaosbett-Überreste

Die Pyromantie der Verbotenen Sonne aus Dark Souls 2 ist zurück und heller als je zuvor. Chaos Bed Vestiges ist die ultimative Feuerball-ähnliche Pyromantie von Dark Souls 3.